Teammitgieder, Filmpartner, Freunde – Menschen und Firmen, mit denen wir gut und gerne zusammenarbeiten.

Patrick_Merkle

Patrick Merkle

Producer

Studium Englische Sprach-, Medien- und Kultur-Wissenschaft, Magister-Abschluss
Als Produktionsassistent und Junior Producer bei Flying Moon Filmproduktion in Berlin
Absolvent des 2006 EAVE Programms (European Audiovisual Entrepreneurs / professionelles Trainingsprogramm für Produzenten audiovisueller Medien).
Seit 2010 freiberuflicher Producer und Produktionsleiter

Filmografie (Auswahl)
2014 No Land`s Song (Torero Film), Hüter der Arktis
2013 Union fürs Leben (Torero Film), Horizon Beautiful
2009 Pink Taxi, Urville, Endstation der Sehnsüchte
2008 Football Under Cover
2006 Comrades in Dreams, Full Metal Village, Investigation, Summer Palace, La Fine del Mare
2004 Waiting for the Clouds
2003 Khamosh Pani – Silent Waters, Heirate mich

www.tellfilm.ch


Bettina Morlock

Produzentin, Producerin

1998/99 Arbeit als Script/Continuity, Set-Aufnahmeleitung, Produktionsleitung und -assistenz bei Film- und Fernsehproduktionen
1999-2001 Postproduktionsleiterin bei Luna-Film/Berlin
2001 Produktionsassistentin bei Peter Rommel Productions/Berlin
2001-05 Produktionsstudium an der Filmakademie Baden-Württemberg mit dem Schwerpunkt „Creative- und International-Producing“
2006 Gründung der Produktionsfirma NOW FILMS zusammen mit Eleni Ampelakiotou in Berlin.

Filmografie (Auswahl)
2014 An der Arche um Acht
2013 Ich bin hier
2009 Teenage Response
2005 Hastig werden wir leiser
2004 Alles in Ordnung, nacht
2003 Der Tubist
2002 Adam in VR, Xie Xie, Hagen

www.now-films.de


Frank Marten Pfeiffer

Regisseur und Kameramann

Praktika und Jobs als Cutter und Produktionsleiter bei Filmproduktionen und dem damaligen SDR-Fernsehen
erste praktische Erfahrungen im Bereich Film- und Fernsehproduktion
1998-2004 Regie- und Kamerastudium an der Filmakademie Baden-Württemberg
Seit 2004 freischaffender Regisseur und Kameramann

Filmografie (Auswahl)
2014 Union fürs Leben (Torero Film)
2013 George
2010 Das Leben ist kein Heimspiel (mit Rouven Rech)
2011 Doppelleben
2009 Das Palmerprinzip, Lisette und ihre Kinder
2008 24 h Berlin – Ein Tag im Leben
2007 Fliegen wirst du doch
2006 Beruf Lehrer
2005 Einmal Erfolg und zurück
2004 Internat Schloss Salem, Irgendwo dazwischen
2003 more than music
2002 Liebst Du mich, Attak

www.filmportal.de


Grischa Schmitz

Grischa Schmitz

Kameramann und Photograph

1998-2002 Kamera-Studium an der Filmakadmie Baden-Württemberg
Seitdem als Photograph und freier Kameramann für Dokumentar-, Spiel- und Werbefilme tätig

Filmografie (Auswahl)
2001 Rillenfieber
2002 Dran Drauf Drüber
2003 Country No. 1
2006 Die Unzerbrechlichen
2010 ADOPTED (Torero Film)
2012 Auslandseinsatz
2013 Helene Fischer – Allein im Licht, Der Berührbare, Unter Anklage – Der Fall Harry Wörz

www.grischaschmitz.com


Catrin Vogt

Filmeditorin

Berufsausbildung zur Film-und Videolaborantin beim Atlantik Filmkopierwerk in Hamburg
Filmmontage Studium an der Hochschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf in Potsdam Babelsberg
Seit 2003 freiberuflich als Editorin tätig

Filmografie (Auswahl)
2000 Kalte Krieger
2004 Janine F. (Regie Teresa Renn)
2006 68 Fragen an… (Torero Film)
2008 Das Palmerprinzip
2009 Das Leben ist kein Heimspiel (Regie Rouven Rech)
2012 Vergiss mein nicht
2013 Hells Angel – Unter Brüdern
2014 Goodbye G.I., Unter Freunden (AT)

www.bfs-filmeditor.de


Julia Wiedwald

Filmeditorin

Filmografie (Auswahl)
2005 Keine Lieder über Liebe
2006 Der freie Wille
2009 Women without men
2011 ADOPTED
2012 The invisible string
2013 Meeres Stille
2014 Halbmondwahrheiten
2014 No Land`s Song

www.juliawiedwald.com


Melanie Schütze

Filmeditorin

Ausbildung zur Film- & Videoeditorin bei Studio Berlin Adlershof 2001 – 2004
Arbeit als Cutterassistentin für diverse TV- und Kinofilme
Arbeit als freischaffende Filmeditorin seit 2004

Filmografie (Auswahl)
2014 Lotta und das ewige Warum
2013 Union fürs leben
2012 Polizeiruf 110 – Eine andere Welt
2011 Die Stadt der Frauen – Heute
2011 Polizeiruf 110 – Zwei Brüder
2011 Oriana
2010 Und wir sind nicht die Einzigen
2009 Good Morning Africa
2008 Wrong Planet

www.melanie-schuetze.de


 

Ralph Etter

Regisseur

1999-2000 Freie Schule für Gestaltung, Olten
2000-04 ZHdK (Zürcher Hochschule der Künste) Studienbereich Film/Video, 2004 Diplom ZHdK
Seit 2010 Mitglied der Schweizer Filmakademie

Filmografie (Auswahl)
2014 Winterreise – Von Innen nach Aussen, Cross, Weites Land – nicht gross und nicht klein
2013 Tausche, Into the wind, Weites Land – Mitten im Paradies
2012 Pas de ta part, Weil ich es niemals so oft sagen werde, Tough Love
2011 Clamor, i am darkness, i am light
2010 unter
2009 Cargo – Da draussen bist du allein, Below it
2004 Wackelkontakt, Die sieben Raben

www.in-halt.ch
www.film-workshop.de

hu-film_logo

HANFGARN & UFER Filmproduktion

Die HANFGARN & UFER Filmproduktion, gegründet 1991 mit Sitz in Berlin und Hamburg produziert mit deutschen und internationalen Fernsehsendern, Koproduzenten, Förderern und anderen Geldgebern. Viele ihrer langen Dokumentarfilme sind bei internationalen Filmfestivals mit Preisen ausgezeichnet worden, einige haben eine internationale Kinoauswertung erfahren. Sie kooperieren mit verschiedenen, internationalen Vertriebsfirmen. Seit 2010 entwickeln und produzieren sie auch fiktionale Stoffe.

www.hu.film.de


Indi Film GmbH

INDI Film GmbH

Die INDI FILM GmbH wurde im Juli 2001 von dem Produzenten/Autor Arek Gielnik und dem Autor/Regisseur Dietmar Ratsch als Dokumentar- und Spielfilmproduktion in Ludwigsburg gegründet. Um die bestehenden Kontakte der Firma zu erhalten und weiter auszubauen, eröffnete INDI FILM 2006 eine Zweigstelle in Berlin.

www.indifilm.de


atelier gillmann & groenlandbasel

Eine langjährige Zusammenarbeit bei international realisierten Museumsprojekten besteht mit Ursula Gillmann und ihrem Büro atelier gillmann & co. gmbh sowie Matthias Schnegg und seinem Büro groenlandbasel in Basel, Schweiz.

Hier ein paar Infos zu groenlandbasel


 

Palma 3

Palma3

Im Zentrum der Arbeit von Palma3 steht die Entwicklung und Umsetzung von Ausstellungen zu Geschichte, Kultur und Gesellschaft. Weitere Tätigkeitsbereiche sind die Realisation von Publikationen, museologische Beratungen sowie die Mitarbeit in verwandten Projekten.

www.palma3.ch


 

Patrick_Pfeiffer

Patrick Pfeiffer Photodesign

Inszenierte Portraitfotografie. Dynamische Gruppenbilder.

Patrick Pfeiffer studierte an der Staatlichen Photoschule in Arles (ENP), Frankreich und an der Universität von Aix-en-Provence (maîtrise arts plastiques). Seit 2011 ist er auch als Photographiedozent tätig. Theaterphotographie an verschiedenen Häusern seit 1996. Seine weiteren Arbeitsgebiete sind Bildjournalismus (Reportagen), inszenierte Portraitphotographie, Architektur und Produktwerbung.

 

www.pfeifferphotodesign.de

Filmproduktion in Konstanz & Berlin